Debora Brand

Im Sommer 2016 habe ich den Bachelorstudiengang an der pädagogischen Hochschule als Vorschul-und Primarschullehrerin abgeschlossen. Seit diesem Zeitpunkt sammle ich an verschiedenen Schulen Erfahrungen als Kindergartenlehrperson. Ich schätze die Arbeit mit den Kindern sehr und finde vor allem ihre Lernbegeisterung, Neugierde und ihre Offenheit bewundernswert.
Die Musik begleitet mich schon mein Leben lang. Seit der Grundschule spiele ich Klarinette und war in verschiedenen Musikgruppen tätig. Das gemeinsame Musizieren hat mich stehts mit viel Freude erfüllt. Ich freue mich, als Spielgruppenleiterin der Spielgruppe Zauberklang in Langenthal und Herzogenbuchsee, die Musik zusammen mit den Kindern auf neue Weise zu entdecken und viele spannende Ideen und Wege zu erforschen.

Pia Erhard

Die Musik ist die Sprache der Seele! Beim gemeinsamen musikalischen und spielerischen Erleben ist es mir wichtig, dass sich Ihr Kind in seinen Kompetenzen gestärkt fühlt. Im gemeinsamen, lustvollen Erlernen von Instrumenten, Liedern, Versen sowie Finger- und Bewegungsspielen wird dem Kind in der bereichernden farbenfrohen Welt der Musik ein natürlicher Zugang zum Horchen und Mitmachen eröffnet.
Ich bin gelernte Kleinkinderzieherin und Pflegefachfrau HF Psychiatrie. Bis zu meinem 20. Lebensjahr besuchte ich wöchentlich das Konservatorium Bern und genoss  Einzelunterricht und die Teilnahme an Ensembles und Orchestern. Meine eingeübten Flötenstücke durfte ich an Konzerten vorspielen.
Gerne möchte ich den Kindern klangvolle Aufenthalte zum Spielen, Ausprobieren, Entdecken, Kontakte knüpfen, Verweilen und unzählige spannende Reisen durch das Reich der Töne und Klänge ermöglichen. Eine Geschichtensequenz zum Auftakt oder zum Abschluss unseres Zauberklangmorgens wird ein steter Begleiter sein. Ebenfalls ist es mir ein Anliegen, die Kinder in ihrer Selbständigkeit zu befähigen und sie in ihrer Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen und zu stärken.
Nebst dem Heranführen an die zahlreichen Zauberklänge, möchte ich den Kindern Raum geben, um die klangvollen Inspirationen in ihrem freien Spiel einzubringen und verarbeiten zu können.

Nadine Jourdan De Bastiani

Sozialpädagogin und Mutter von 2 Teenagern.  Berufliche Erfahrung im heilpädagogischen Bereich und der Familienarbeit. Als Assistentin ist es mir ein Anliegen den Kindern in einem geschützten Rahmen Raum zu bieten zum Experimentieren, Erforschen, Spielen und Staunen. Ich möchte ihnen in vertrauensvoller Umgebung Halt bieten um neue Erfahrungen losgelöst vom Elternhaus machen zu können. Das wertfreie Musizieren bewegt mich seit Kindsbeinen an. Dieser wunderbare Schatz möchte ich mit den Spielgruppenkindern teilen und mit ihnen in die Klänge der Musik eintauchen.

 

Sonja Lädrach

Aufgewachsen in einer Grossfamilie, bin ich schon mein Leben lang mit Kindern unterwegs.
Als Mutter von zwei aufgeweckten Söhnen, verbringe ich viel Zeit in der Natur und erzähle leidenschaftlich gerne Geschichten.

2020 habe ich die Ausbildung zur Waldspielgruppenleiterin abgeschlossen. Seit 2018 leite ich mit Annina Gammenthaler zusammen die Waldspielgruppe Hasumüsli.

Ich freue mich auf zauberhafte Momente voller Musik, Tanz und Kinderlachen!